Einstiegsphase

Circa ein halbes Jahr vor der Einschulung startet bei uns die Einstiegsphase. Die bei uns neu angemeldeten Lernanfängerinnen und Lernanfänger kommen dafür, in der Regel ab Ostern, einen Tag pro Woche in unsere Schule. Diese Zeit hilft, den Übergang von Kita zur Schule so sanft wie möglich zu gestalten und sich mit unserem Schulgelände und den Gegebenheiten bei uns an der WGS vertraut zu machen. So bekommen Sie und Ihr Kind einen ersten Einblick in den Tagesablauf, an dem auch grundlegende Fähigkeiten in Kleingruppen geschult werden.

Während dieser Zeit gibt es die Chance, alle Lehrerinnen/ Lehrer und Erzieherinnen/ Erzieher der Schulanfangsphase kennenzulernen. Darüber hinaus knüpfen wir erste Kontakte zu den Eltern und Kindern und haben die Möglichkeit haben, gemeinsam für Ihr Kind gegebenenfalls notwendige Fördermaßnahmen rechtzeitig einzuleiten.