Neue Vertrauenslehrer der WGS für das Schuljahr 2017/2018

Neue Vertrauenslehrer der WGS für das Schuljahr 2017/2018

Als Vertrauenslehrer wurden dieses Jahr von den von euch gewählten Klassensprecher_innen Frau Ernst für die Grundstufe sowie Frau Caleta, Herr Middendorf und Herr Post für die Mittel- und Oberstufe gewählt. Wir bedanken uns herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen!

Wie schon der Name „Vertrauenslehrer“ sagt, solltet ihr euch mit diesen Lehrern in Verbindung setzen, wenn ihr ein Problem habt, das eure Lösungsmöglichkeiten übersteigt und das ihr nicht mit euren Tutoren besprechen möchtet.

  • Ein kleiner Überblick über mögliche Problembereiche:
  • Freunde, Streit, Einsamkeit, Klassengemeinschaft
  • Schwierigkeiten mit Lehrer_innen,
  • psychische Probleme, Depressionen, Ängste
  • Probleme mit und Fragen zu Sexualität, sexueller Missbrauch
  • Gewalt in der Familie
  • Drogen und Sucht gesundheitliche Probleme
  • Probleme mit dem Selbstbild, Magersucht, Schüchternheit
  • Probleme mit Sekten, religiöse Orientierung, Sinnfindung

Die Gespräche werden vollkommen vertraulich behandelt und Lösungswege nur mit eurer Zustimmung beschritten.

 

Folgende Sprechzeiten bieten wir jeweils an:

Frau Ernst:

Sprechzeiten: Do. von 13:05 Uhr bis 13:45 Uhr unten im Freizeitraum B2. Bitte unbedingt vorher über das Fach 023 anmelden oder nach persönlicher Absprache.

 

Frau Caleta:

Sprechzeiten: Di. von 13:05 Uhr bis 13:45 Uhr im Trainingsraum. Bitte unbedingt vorher über das Fach 027 anmelden oder nach persönlicher Absprache.

 

Herr Middendorf:

Sprechzeiten: Mo. von 13:05 Uhr bis 13:45 Uhr im Trainingsraum. Bitte unbedingt vorher über das Fach 076 anmelden oder nach persönlicher Absprache.

 

Herr Post:

Sprechzeiten: Mi. von 13:05 Uhr bis 13:45 Uhr im Trainingsraum. Bitte unbedingt vorher über das Fach 128 anmelden oder nach persönlicher Absprache.

 

Ihr könnt euch in dringenden Fällen aber auch jederzeit außerhalb der genannten Zeiten an uns wenden.

Herzliche Grüße,
Eure Vertrauenslehrer